„Die Lieferketten stehen unter Druck“

Unser Panel ist komplett! Mit Dr. Per Brodersen haben wir einen absoluten Experten in Sachen Osteuropa und Agrarwissenschaft für unsere Diskussion gewinnen können. Der Geschäftsführer der German Agribusiness Alliance beim Ost-Ausschuss der Deutschen Wirtschaft verantwortet die agrarwirtschaftlichen Themen für die Region Osteuropa und Zentralasien. Zuvor war er beim DIW Berlin und bei der Alexander von…

Ernährungssicherheit neu denken

Diesen Mittwoch, den 16. März 2022 findet unser nächstes Panelgespräch statt. Wir freuen uns mit Helga Flores Trejo eine vielseitig erfahrene Gesprächspartnerin auf dem Panel zu haben. Sie ist für die Beziehungen und Partnerschaften von Bayer mit internationalen Organisationen wie UN-Organisationen und multilateralen Entwicklungsbanken verantwortlich. Vor ihrer Zeit bei Bayer war sie unter anderem bei…

Verstärkung für unser Panel am 16.3.

Markus Hümpfer ist seit 2021 Bundestagsabgeordneter. Der SPD-Politiker ist Mitglied im Ausschuss für Klimaschutz und Energie sowie stellvertretendes Mitglied im Ausschuss für Ernährung und Landwirtschaft. Gemeinsam mit unseren andere Panelist:innen – Dr. Bettina Rudloff, Dr. Per Brodersen und Helga Flores Trejo – wird er am 16. März unter anderem darüber diskutieren, wie Versorgungssicherheit gewährleistet werden…

„Food First“-Strategie

Mit Bettina Rudloff sitzt eine promovierte Agrarökonomin in unserem Panel am 16. März. Sie forscht bei der Stiftung für Wissenschaft und Politik an den Schwerpunkten Handels- und Investitionspolitik Resilienz und kritische Infrastrukturen. Als Expertin berät sie europäische und deutsche politische Institutionen und ist u.a. Mitglied des Arbeitskreises Welternährung von BMZ und BMEL. Aus ihrer Forschung…

Unser täglich Brot gib uns heute – aber reicht das für alle?

In unserem dritten Event vom 23. November 2021 drehte sich alles um das Thema Ernährungssicherheit und die Rolle der deutschen Landwirtschaft in einem globalen Kontext. Wie gehen wir möglichst schonend mit unseren Ressourcen um und ernähren dabei eine stetig wachsende Weltbevölkerung? Welchen Einfluss hat die deutsche Landwirtschaft in einem globalen Kontext? Und welche Verantwortung haben…

Unser Panel für den 23.11. ist komplett

Der vierte Panelist für „Unser täglich Brot gib uns heute – aber reicht das für alle?“ ist Dr. Michael Brüntrup, Wissenschaftlicher Mitarbeiter beim Deutschen Institut für Entwicklungspolitik. Dort ist er Teil des Forschungsprogramms zur Transformation der Wirtschafts- und Sozialsysteme mit thematischen Schwerpunkten auf Agrar(handels)politik und Dürrebekämpfung und regionalem Schwerpunkt Sub-Sahara-Afrika. Herr Brüntrup hat einen Doktortitel…

Wir setzen auf die Wissenschaft!

In unserem dritten Event haben wir die geballte Ladung Wissenschaft auf dem Panel: Unsere Diskutantin Dr. Anne-Monika Spallek hat in Mathematik und Dr. Klaus Kunz in organischer Chemie promoviert. Außerdem hat er einen Abschluss in Wirtschaftswissenschaften. Seit 2018 leitet Dr. Klaus Kunz den Bereich Sustainability & Business Stewardship bei Bayer Crop Science und hat zusätzlich…

Event Nr. 3 wird moderiert von Annette Riedel

Annette Riedel ist Moderatorin und Hörfunkjournalistin. Nach ihren journalistischen Anfängen beim RIAS ging sie 1997 zum Deutschlandfunk Kultur. 2012 wechselte sie als Auslandskorrespondentin für den Deutschlandfunk nach Brüssel und berichtete von dort über die Europäische Union, die Benelux-Staaten und die NATO. Sie Riedel moderiert zudem seit vielen Jahren öffentliche Veranstaltungen. Gemeinsam mit Robert Burdy vom…

„Gute Zukunftsperspektiven für die bäuerliche Landwirtschaft“

Die wünscht sich Panelistin Dr. Anne-Monika Spallek. Sie ist eine von 736 Abgeordneten des 20. Bundestages. Die promovierte Mathematikerin ist seit 2015 Mitglied der Grünen und ist Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Wald, Landwirtschaft und ländlicher Raum ihrer Partei in Nordrhein-Westfalen. Politisch will sie sich für eine sozial-ökologische Marktwirtschaft einsetzen, die die planetaren Grenzen ernst nimmt und…

Die Diskussion geht weiter…

Gerade noch in Wien, sind wir schon auf dem Weg zum nächsten Event am 23. November in der Media City Leipzig. Unser Panel ist wieder mit vier spannenden Akteuren aus Politik, Wirtschaft und Wissenschaft besetzt und dieses Mal geht es um das wichtige Thema Welternährung. Alle Details zum Event findest Du hier. Wir freuen uns,…